Sie finden bei uns ...

alles für den täglichen Gebrauch - ca. 7.000 Artikel, täglisch frisches Obst und Gemüse, Frischfleisch, Grillspezialitäten sowie Wurst und Käse in Bedienung , frisches Brot aus dem Steinbackofen, Spezialitäten aus dem Naturpark Weißenseeregionale Lebensmittel der Marke "Genussland Kärnten", aus unserer eigenen Backstube Gebäck und Mehlspeisen, Brot aus der Dorfbäckerei Holzer, große Auswahl heimischer und internationaler Weine und Spirituosen mit virtuellem Weinberater, ausgesuchte österreichische Confiserie und Süßwaren, Zeitungen und Zeitschriften, Spielwaren, Bade- und Strandartikel, Sonnenschutzkosmetik, Kurzwaren, "Weissensee"-Souvenirs und -Textilien.

fischart

fischart ging aus weissen-see-fisch von Martin Müller hervor.
weissensee-fisch steht für eine ganzheitliche Gewässerbewirtschaftung am Weissensee. Angelfischerei, Netzfischerei, Fischvermarktung, Fischzucht und wissenschaftliche Untersuchungen. Weil es Freude bereitet und eine große Herausforderung ist. Gemeinsam geht es leichter - daher enge Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Fischzüchtern, Spitzengastronomen und Genusskünstlern.

Die Veredelung der Fische ist seit Frühjahr 2017 in fischart von Markus Limuratti ausgegliedert.
Die Herausforderung war und ist, die Kunden durch Qualität und echten Geschmack zu überzeugen.

Kosten sie einfach einmal diese hervorragende Qualität und lassen sich überzeugen ...
Nähere Informationen gibt es auch im Internet unter folgendem Link.

Bio Schafprodukte vom Nuart

Wir konnten unser Feinkostsortiment um die Produkte des Biobauernhofes Nuart vom Waisenberg in der Nähe von Völkermarkt ertweitern
Familie Hafner vlg. Nuart stellt seit vielen Jahren erstklassige und naturbelassene Lebensmittel aus Schafsmilch her.
Für Feinschmecker und gesundheitsbewusste Genießer sind Käse aus Rohmilch die höchste Vollendung guten Geschmack´s. Deshalb werden in der Hofkäserei alle Käsesorten aus 100% Schafmilch, die nicht wärmebehandelt wird, hergestellt.
Dafür ist eine Rohmilchqualität erforderlich, die von unserem Partnerbetrieb höchste Sorgfalt und Aufmerksamkeit bei der Milchgewinnung erfordert (Fütterung und Haltung der Schafe, Gesundheit der Tiere sowie Hygiene bei der Melkarbeit).

In unserem Angebot führen wir saisonabhängig verschiedene Sorten von Frisch- und Hartkäse.
Nähere informationen gibt es im Internet unter folgendem Link.

Gailtaler Gemüsebauer - Hof Kunz

Wir bauen im Einklang mit der Natur unser Gemüse an.
Dazu gehört eine besondere Beachtung dem Boden zu schenken. Wir legen Wert auf eine weite Fruchtfolge sowie auf eine bodenschonende und auch Bodenlebewesen schonende Bodenbearbeitung.

Ist auf der Gemüsefläche eine Kultur abgeerntet, werden die verbliebenen Reste in den Boden eingearbeitet. Fräsende Bodenbearbeitungsmethoden werden bewust vermieden, damit keine Regenwürmer und andere nützliche Bodenlebewesen geschädigt werden.
[weiter lesen]

GailtalBauer

"Bei uns hat die Zukunft schon begonnen"

Auch bäuerliche Traditionen müssen heute in zeitgemäße Formen gegossen werden, um erfolgreich zu sein. Der GailtålBauer, entstanden aus einer Kooperative von Gailtaler Landwirten, ist ein Musterbeispiel dafür, wie lebensfähige Landwirtschaft heute aussehen kann. Dabei kommt die Fairness zu unseren Partnern, Respekt für das Vieh und die Leidenschaft für unsere guten Gailtåler MundÅrt-Produkte nicht zu kurz: Mit der Gailtåler MundÅrt produzieren wir herzhafte Lebensfreude, die man schmeckt!

Weil wir unseren Modellbetrieb auch gerne herzeigen, haben wir daraus den modernsten Schaubauernhof Österreichs gestaltet: Spannend für Technik- und Landwirtschaftsinteressierte, für Freunde nachhaltiger Tierhaltung und Lebensmittelproduktion – und besonders für Familien als unterhaltsames und dabei lehrreiches Ausflugsziel.

Mölltaler Fleisch

Ein guter Schritt in die Zukunft des Mölltales!
6 Bauern und 5 langjährige Mitarbeiter der Fleischerei Sattler in Winklern nahmen am 1. Juli 2006 ihre Zukunft selbst in die Hand. Sie übernahmen die Traditions-Fleischerei und führen sie seither erfolgreich als "MölltalFleisch" weiter.

Diese Mitarbeiter-Bauern-Zusammenarbeit garantiert den Kunden und Bauern eine regionale Produktion!

  • Die Bauern haben einen sicheren Abnehmer für ihre Rinder, Schafe und  Schweine.
  • Die Kunden wissen, dass MölltalFleisch-Produkte die Natur ihrer Heimat und damit eine hohe Qualität in sich bergen.
Rinder und Lämmer werden zur Gänze von den Bergbauern des Mölltales und dem angrenzenden Osttirol gekauft.
Nur Schweinefleisch, das die Bauern des Tales nicht oder nicht zur Gänze selbst produzieren können, wird von Vertragspartnern aus anderen Regionen Kärntens zugekauft und mit Mölltaler Rezepten zu heimischen Spezialitäten weiterverarbeitet.
Einen wichtigen Beitrag leistet "MölltalFleisch" auch für die Arbeitsplätze der Region: Das Unternehmen beschäftigt 14 Mitarbeiter!

Topfen vom Binter-Hof

Familie Mosser aus Berg/Drau beliefert uns bereits seit einigen Jahren immer mittwochs mit ihren süßen und pikanten Topfenspezialitäten.
Die hofeigene Milch mit ihrem natürlichen Fettgehalt wird frisch zum feinen pasteurisierten Vollmilchtopfen verarbeitet. Der vollmundige Topfen wird gesüßt und nach eigenem Rezept verfeinert zu unserem cremigen Topfentraum.

  • ohne Konservierungsmittel
  • ohne künstliche Aromastoffe
  • ohne Dickungsmittel

Weitere Informationen gibt es im Internet unter diesem Link.

Hermagorer Bodenalm Käse

Auf der Almkäserei verarbeitet Käsemeister Herbert Fercher täglich die Milch zu verschiedenen Käsespezilitäten.  Ab und zu bekommen wir auch Sauerrahmbutter und Graukäse ("faulen Käse"), der ab einem bestimmten Reifegrad zum bekannten Glundner Käse wird.

Gailtaler Almkäse

Der "Gailtaler Almkäse" ist ein Hartkäse und wird aus Alm-Rohmilch hergestellt. Im "Gailtaler Almprotokoll" sind die Qualitätsmerkmale des "Gailtaler Almkäse" festgelegt. Er wird durch folgende Produktions- und Produktmerkmale gekennzeichnet:

  • Die Brenntemperatur des Käsebruches beträgt mindestens 47°C.
  • Der Wassergehalt beträgt höchstens 40%.
  • Die Trockenmasse mindestens 60%.
  • Der Fettgehalt beträgt mindestens 45% F.i.T.

Hergestellt wird der Käse auf folgenden Gailtaler Almen:
Egger Alm,Watschiger Alm, Tressdorfer Alm, Rudnig Alm, Tröpolacher Alm, Rattendorfer Alm, Klein Kordin Alm, Straniger Alm, Waidegger Alm, Achornacher Alm, Bischof Alm, Großfrondel Alm, Reisacher-Joch Alm

Weitere Informationen gibt es im Internet unter folgendem Link.

Unsere Genussland Kärnten Produzenten

Genussland Kärnten ist ein privater Verein der Direktvermarkter von Lebensmitteln deren Rohstoffe bzw. Ursprung zu 100 % aus Kärnten stammen.
Darunter befinden sich bekannte Marken, wie Kärntnermilch, aber auch kleinbäuerliche Betriebe wie z.B. unsere Lieferanten für Schafmilchprodukte.

Unsere regionalen Produzenten - in alphabetischer Reihenfolge:

Echter Kärntner (Bio)Honig

vom Grötschacher und Biohonig vom Stampfer aus dem Gailtal.

Spezialitäten aus Kärnten

von den Firmen Friers aus Villach und TANN Föderlach.

Weitere Besonderheiten in unserem Sortiment

Außer den Standardsortiment eines vergleichbaren Supermarktes, versuchen wir auch immer wieder Produkte anzubieten, die dem Naturparkgedanken unterstreichen und im Einklang mit unserer eigenen Einstellung sind.

 

Weleda Naturkosmetik

In Balance zu bleiben heißt, bewusst für sein körperliches und seelisches Wohlbefinden zu sorgen. Das Weleda Pflegeverständnis ist dabei mehr als Wellness. Es fördert das allgemeine Wohlbefinden, erhält die Gesundheit des Menschen und unterstützt das individuelle Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist.

Wir führen eine ausgesuchten Auswahl der Pflegeserie ...
Weitere Informationen gibt es auf im Internet unter folgendem Link

OBEN